Dachdecker als Beruf

Jul 9, 2019

Welche Aufgaben hat ein Dachdecker?

Dachdecker decken Dächer von Gebäude ein mit diversen Deckmaterialien. Zum weiteren Aufgabengebiet gehört weiterhin das Verkleiden von Außenwänden und das Dichten von Dächern und Bauwerken. Energetische Gebäudemaßnahmen gehören ebenso zum Tätigkeitsbereich das Montieren von Dachfenstern, Dachrinnen und Blitzschutzanlagen und das Bauen von Solaranlagen. 

Das sollten Sie als Dachdecker mitbringen

  • Liebe an der Arbeit mit Materialien wie Holz, Stein, Metall oder Kunststoff.
  • Handwerkliches Geschick
  • Sie sollten gerne hart körperlich arbeiten und schwindelfrei sein
  • Kein Problem mit Arbeiten, die Lärm und Dreck verursachen.
  • Gute Kenntnisse in Werken und Technik
  • Sorgfältiges Arbeiten.
  • Teamfähigkeit

Ja, und last but not least sollten Sie gerne an der frischen Luft arbeiten.

Der Beruf des Dachdeckers ist sehr vielseitig

Der Beruf des Dachdeckers ist unglaublich vielseitig. Daher besteht die Möglicheit, dass man sich auf einen bestimmten Bereich spezialiseren kann. Gegebenenfalls wird man dann ein gefragter Experte zu einem bestimmten Thema im Bereich Dachdecker. Weiterhin besteht die Möglichkeit die Meisterausbildung zu machen und in der Karriereleiter nach oben zu steigen.

Weiterführende Links zum Thema

https://dachdeckerdeinberuf.de/ausbildung-dachdecker/

https://www.ausbildung.de/berufe/dachdecker/